Trainer der Hundeschule Hohenwart

Hundeerziehung ist in jeder Beziehung Vertrauenssache.

Ich bin Jonas, im Erstberuf staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger und 1985 in München geboren. Seit ich mich zurück erinnern kann, lebten in meiner Familie Hunde. Mit meiner ersten eigenen Wohnung, zog bei mir auch mein erster eigener Hund ein. Sein Name war Benny und mit dem Bordercolliemix hat alles angefangen. Ab diesem Zeitpunkt besuchte ich regelmäßig verschiedenste Hundeschulen und Seminare namhafter Experten. Ich wollte mein Wissen vertiefen und mehr über den besten Freund des Menschen lernen. 

Im Juli 2013 verstarb Benny. 

Nach und nach hat sich aber meine Truppe wieder vergrößert und dazu stelle ich euch die Jungs kurz vor:

 


Meine Hunde

Diego *01.11.11

Großer Münsterländer aus einer Tiernothilfe. Mit ihm habe ich meine erste Begleithundeprüfung nach VDH absolviert und eine Weiterbildung zum pädagogischen Begleithundeteam abgeschlossen. Djego lernte mir alles rund um das Thema Jagdverhalten.

Koby *21.03.13

Colliemischling und Herzensbrecher. Auch mit ihm habe ich die Begleithundeprüfung abgelegt und auch er unterstützt mich in meiner pädagogischen Arbeit. 

 

 

Bux *25.12.13

Der Gentest sagt Schäferhundmischling. Er ist mein Lehrmeister in Sachen Aggression, Geduld und Grenzen. Er kam aus schlechtester Haltung zwar bereits als Welpe zu mir, hatte aber schon einiges im Gepäck. Ihm verdanke ich mein sehr umfangreiches Wissen bezüglich Sozialverhalten, Resozialisierung und Management.


Margit & Robert Link

Weiterhin zum Team gehören:

 

Robert (zertifizierter Gebrauchs- und Begleithundeausbilder)

Margit (zertifizierte Hundetrainerin und Problemhundeberaterin)

 

Im Januar 2012 eröffneten meine Eltern Robert und Margit eine kleine Hundeschule in Hohenwart. Am 01.01.2018  habe ich diese übernommen und machen seither mein Hobby zum Beruf. Gelegentlich übernimmt Robert mal eine Stunde um nicht ganz aus der Übung zu kommen!

 

Waltraud und Loui

Waltraud und ihr Aussi Loui. Die größte Spezialität der Beiden sind Tricks und Beschäftigungsmöglichkeiten aller Art. Und genau das bietet Waltraud für euch in der Hundeschule an


Sarah und ihre drei Ziva, Sally und Nuro

Sarah ist und ihre drei Begleiter Ziva, Sally und Nuro. Sarah ist sozusagen meine linke Hand und übernimmt alle regelmäßigen Kurse und leitet ebenso Intensivworkshops an. 

Gerade in den Kursen rund um unsere Hunde mit special effects steht mir Sarah immer zur Seite und unterstützt mich mit ihrem intuitivem Blick und kompetentem Fachwissen

 

Esa und Pascal mit Cucky und Coco

Diese Beiden sind Esa und Pascal mit ihrem Rottweiler Chucky und ihrer Labradordame Coco. Sie sind ganz neu im Trainergeschäft und sozusagen die Azubis. Esa ist der kreative Part und bringt tolle neue Ideen in die Kurse. Besonders die Welpen und Erziehungskurse werden von ihr begleitet. Pascal möchte neben den Erziehungskursen auch bei unseren Hunden mit special effects mitarbeiten. 

Eva und Cody

Eva und ihr Labrador Cody gehören ebenso zum Team der Hundeschule. Eva möchte sich gerade im Bereich der Angst- und Aggressionshundearbeit aktiv einarbeiten. Durch ihre Arbeit im Tierheim bringt sie schon viel Erfahrung mit und möchte jetzt auch aktiv als Azubi in der Hundeschule ihr Wissen erweitern. Erziehungskurse und Welpenkurse begleitet Eva ebenfalls

Sabine und Cira

Mit Sabine ist das Team nochmal gewachsen. Sabine bereichert die Hundeschule mit vielen kreativen Ideen rund um das Thema Beziehung und Beschäftigung mit Hunden. Sie unterstützt und leitet Welpen- und Erziehungskurse, sowie die Beziehungskurse. 

Ebenso engagiert bei unseren Hunden mit special effects und den Intensivworkshops

 

P.s. Ein weiteres Talent könnt ihr auf Cira´s pimp your dog erkennen